Im Rahmen des Mentoring übernehmen engagierte Hamburger eine Art persönliche Patenschaft für Jugendliche oder Erwachsene mit Migrationshintergrund. Sie helfen ihnen bei der Bewältigung von kleinen oder größeren Probleme und stehen als Ansprechpartner mit Rat und Tat zu Seite.

Unser Mentoring-Programm
Unser Mentoring-Programm erfolgt in Kooperation mit der Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer. Im Rahmen des Programms stellen sich Mitarbeiter der Kanzlei als Mentoren zur Verfügung; auch Mentoren von außerhalb der Kanzlei sind jedoch willkommen. Bei der Auswahl der richtigen Mentoren versuchen wir, die jeweiligen persönlichen Belange der betreuten Person besonders zu berücksichtigen.

Wie kann ich mitmachen?
Jede Mentoring-Beziehung ist anders. Sie hängt stark von dem Engagement, der Offenheit und der individuellen Lebenssituation der beteiligten Personen ab. Häufig hilft schon ein offenes Ohr oder die bessere Kenntnis der Lebensumstände in Deutschland, um den Mentees willkommene Unterstützung zu bieten.